Sex Stories

Erotic story

test erotic story Read More»

While It Rained

There were three of them. Best friends since their early school years and still friends despite the trials and tribulations of adolescence, boyfriends, breaking up, and making up. They were all nineteen, with their birthdays within days of each other, something that had initially brought them together for joint parties and something that they'd always share. Suzy was a blonde, flamboyant and talkative, popular wherever she went, especially with men. Her sex appeal was of the more obvious type and men followed eagerly in her train. Fiona, a brunette, also a bit of a chatterbox. Gregarious by nature she was a natural fit to Suzy. Rene, another brunette, was the quiet one of the three. Suzy and Fiona had quickly come to understand and accept this, as well ... Read More»

On the Highway

After the breakfast, I looked out the window and I thought about making a little trip. I put on something, grabbed some clothes together and drove with the car direction nowhere. At a resting place I stopped to test the sanitary facilities. As I ran again towards the car came a car at a very fast pace. I jumped to the side, otherwise I would have stuck at the mirror. The car stopped and two older, well-dressed ladies came to ask me for my good. I joked and said that I am not very well. We talked for a while and I said you had to do something good. Both agreed and asked me how this might look. After a few brief reflections, we became very hot on each other. There were some hidden corners at the Rasthof. One of the two had her nipples flashing. When we felt ... Read More»

Forbidden Love

The morning started again wonderfully. Bruce came into the bedroom and told me in the snappy tone that I should not leave the house today, as he had important calls to expect and I should receive them. Oh what a great morning, I thought to myself and jerked me in the bed. As I already hated this day, I walked through my head as I squirmed out of bed. Again, one of those days full of aggression and stress, I went to the kitchen and made a coffee, since Alina, my daughter was still asleep and Bruce was out of the house, I let a nice warm bath run in and hoped that would make me happier again Would vote. I took off my t-shirt and looked at my body in the mirror. For how long this body had not managed any ecstasies and touches of a man. I gently stroked my ... Read More»

Surprise

He came home tired from work and only wanted to go to bed and sleep. But then grabbed him, as every day the addiction and he had to charge the computer and go to the Internet to look for e-mails. Unfortunately no one had written him. Disappointed, he turned the calculator off and went to the bathroom to take a shower. Just as he had sunk, the phone rang. ‘Man,’ he thought a little irritably, ‘why do people always call when I am standing in the shower?’ He picked up the receiver and announced with a not quite friendly “Yes?” And at the other end of the line a soft voice of the woman was heard, which chased him a pleasant shudder: she wanted to speak to a Heinrich, But the sexy voice made his mood turn around immediately, and he wondered in seconds ... Read More»

Horny Work colleague

We got to know each other as work colleagues, I never thought it would be a sexual relationship. It came down to the fact that we saw more and more often, we telephoned also very much. Every day we wrote notes to get real letters. One day, Susan made breakfast, we phoned once again and she said I should come to her. Of course I went straight to her. We were both "shy", we talked a little until she sat down beside me on the couch. At some point she began to knudddle me and we started to cudge for the first time. She was really horny and began to breathe very briefly and jerks, she hitched properly! Certainly I could have already at her time. We went to the bedroom, she took off my shirt and began to massage me tenderly, first with her ... Read More»

Lady doctor

One day my Lady surgeon at the clinic took me with him to the reception I was stripped naked, placed under her Desk and tied by dick the rope the end of which was in the hands of the Queen The reception began During interviews with patients and writing prescriptions Madam pulling the rope forcing me to caress with tongue and lips her toes legs vagina and clitoris One patient something angered the Lady and she crushed my genitals shoes to the floor I moaned for which he received a kick to the face and was silent Turning me under the table back to itself MS has introduced a heel of her shoes into my anus and about half an hour not stopping to receive fucked me with that heel I bit lip in pain my butt was torn from the iron heel heel my dick strapped knot of a noose ... Read More»

Lady doctor

(Однажды, моя Госпожа врач - хирург в поликлинике) взяла меня с собой на прием. Я был раздет догола, помещен под ее стол и привязан за член веревкой, конец которой находился в руках Госпожи. Прием начался. Во время бесед с пациентами и выписки рецептов, Госпожа, дергая за веревку, заставляла меня ласкать языком и губами ее туфельки, ножки, влагалище и клитор. Один пациент чем-то разозлил Госпожу, и она придавила мои гениталии туфлей к полу... я застонал, за что получил удар ногой в лицо и замолк. Повернув меня под столом спиной к себе, Госпожа ввела каблук своей туфельки мне в задний проход и около получаса, не прекращая вести прием трахала меня этим каблуком. Я кусал от боли губы, моя попа разрывалась от железной набойки на каблуке, мой член, стянутый ... Read More»

Squash mit Babsy auf dem Court

Mit Babsy, meiner Kollegin aus der Buchhaltung, hatte ich schon häufig Squash gespielt. Danach noch zwei Saunagänge und ein Bier am Tresen – wir verstanden uns gut. Mehr war aber nicht. Bis zu diesem Abend in letzten November. Sie hatte Wert darauf gelegt, daß wir auf Court 3 spielen. Warum, wurde mir erst viel später klar. Ungewöhnlich war auch, daß sie in einem super kurzen Tennisrock erschien. Sonst trug sie immer Boxershorts. Das Spiel begann ganz normal. Wir schlugen ein paar Bälle, um uns warm zu machen, bevor wir um Punkte spielten. Kurz vor Ende des ersten Satzes, ich wollte gerade aufschlagen, bückte sich Babsy, um die Schnürsenkel neu zu binden. Das war ein Anblick: Sie stand da, die Knie durchgedrückt, die Beine etwas gespreizt und den ... Read More»

Inzestgeschichte Geschieden

Vor einigen Wochen lernte ich durch Zufall zwei nette Frauen kennen: Sie hatten abends auf einer kaum befahrenen Landstraße eine Motorpanne. Ich hielt an und bot ihnen an, sie in die nächste Stadt mitzunehmen. Gern willigten beide ein. Die ältere schätzte ich auf Anfang bis Mitte Dreißig, die jüngere mochte etwa 15 Jahre sein. Beide trugen knappe Shorts, Turnschuhe und hautenge Tops, die bei beiden gut gefüllt waren. Wie ich mit einem Blick feststellte, verzichteten beide auf einen BH – den hatten sie auch nicht nötig. Wie sich herausstellte, handelte es sich um Mutter und Tochter, die in der Gegend Urlaub machen wollten. Die Mutter war frisch geschieden, wie sie mir blinzelnd erzählte, und genoß mit ihrer Tochter die wiedergewonnene Freiheit. Ich hoffte, daß ... Read More»

Sex im Krankenhaus

Wegen einer Blinddarmreizung kam ich letztes Jahr ins Krankenhaus. Zum Glück war es aber falscher Alarm, es brauchte nicht operiert zu werden. Ich sollte aber trotzdem ein paar Tage zur Beobachtung da bleiben. Nach 22 Uhr kam dann die Nachtschwester, eine etwa 35 jährige schlanke Frau, schwarze Haare und ganz hübsch. Sie gab mir etwas zu trinken, dann schlief ich sofort ein. Nach etwa einer Stunde wachte ich auf. Ich öffnete die Augen und sah die Nachtschwester, die auf meinem Bett saß. Ich wollte etwas sagen, doch es kam kein Ton heraus. Dann wollte ich meine Hände bewegen, was aber auch nicht ging. Sie hatte mir während ich schlief, einen Knebel in den Mund gesteckt, und meine Hände am Bett angeschnallt. Nun lag ich hier vollkommen wehrlos. Ich zappelte ... Read More»

Strandabenteuer

Es war mal wieder einer dieser heißen Tage und der Schweiß glitzerte auf meiner heißen Haut. Ich lag, wie nun schon seit fast zwei Wochen jeden Tag, in der Sonne und versuchte ein wenig braun zu werden, was mir aber nur mit mäßigem Erfolg gelang. Ich ließ meine Gedanken schweifen. Plötzlich taucht ein Schatten vor meinem Gesicht auf, ich blinzelte durch meine Augen und sah in ein Gesicht wie aus Elfen-bein gemacht. Dann hörte ich eine sinnliche Stimme, die mich fragte: „Würdest du mir bitte meinen Rücken eincremen?“ Zaghaft nahm ich ihr die Flasche aus der Hand und bat sie sich auf das Handtuch zu legen. Langsam legte sie sich auf das Handtuch und wartete auf meine verführerischen Hände, die langsam an ihrem Körper hinunter glitten. Langsam öffnete ich die ... Read More»

Geiler Dreier

Jana und Sabine, beide in den 30-ern, sind zwei aufregende Frauen. Sie haben so manchen „Sturm“ miteinander überstanden. Das kommende Wochende wollen sie in Ruhe miteinander verbringen. Sie wollen sich wieder auf dem Wochendgrundstück von Jana treffen. Wegen unterschiedlicher Arbeitszeiten vereinbarten sie getrennt mit dem Auto anzureisen. Keine weitere Person sollte von dem gemeinsamen Wochende wissen. Wie sich später herausstellte, konnte Sabine ihr Plappermäulchen nicht halten. Das Wetter war hervorragend. Es schien die Sonne und im Schatten waren es um die 20 Grad. Sabine war als erste auf dem Grundstück. Mit dem Zweitschlüssel verschaffte sie sich Zugang. Zunächst erledigte sie die Vorbereitungsarbeiten. Dann holte sie zwei Liegen aus dem ... Read More»

Mein Abenteuer in Munich

Wie schon erwähnt: als freier TV-Produzent kommt man viel herum. Und wenn man wie ich sich zu beiden Geschlechtern hingezogen fühlt, dann kann man auch sexuell viel Abwechslung haben und vor allem viel erleben. Eines meiner geilsten Sex-Abenteuer erzähle ich jetzt hier. es passierte mir vor einem Jahr in Deutschlands zweitmächtigster Medien-Stadt, in München. Und es passierte mir mit meiner damals 17jährigen Praktikantin und das auch noch per Zufall. Ich saß in einem Café in der Schellingstraße, nibbelte so an meinem Espresso, als ich dachte: Hey, das kann doch nicht sein! »Hey, was machst’n du hier?« zirpte ein süßes Mädchen in mein Ohr. Ich erschrak und spuckte fast den halben Mokka aus. »Könnte ich dich auch fragen!« entgegnete ich. Martina (so ... Read More»

Geiler Dreier

Jana und Sabine, beide in den 30-ern, sind zwei aufregende Frauen. Sie haben so manchen „Sturm“ miteinander überstanden. Das kommende Wochende wollen sie in Ruhe miteinander verbringen. Sie wollen sich wieder auf dem Wochendgrundstück von Jana treffen. Wegen unterschiedlicher Arbeitszeiten vereinbarten sie getrennt mit dem Auto anzureisen. Keine weitere Person sollte von dem gemeinsamen Wochende wissen. Wie sich später herausstellte, konnte Sabine ihr Plappermäulchen nicht halten. Das Wetter war hervorragend. Es schien die Sonne und im Schatten waren es um die 20 Grad. Sabine war als erste auf dem Grundstück. Mit dem Zweitschlüssel verschaffte sie sich Zugang. Zunächst erledigte sie die Vorbereitungsarbeiten. Dann holte sie zwei Liegen aus dem ... Read More»